6 Gr√ľnde, warum das Onboarding von Mitarbeitern in Ihrem Unternehmen Priorit√§t haben sollte

Herzlichen Glückwunsch! Nach einem umfangreichen Einstellungsverfahren können Sie nun einen neuen Kollegen in Ihrem Nest begrüßen ūüėĄ. Aber hier ist die Arbeit noch lange nicht erledigt. Der Einarbeitungsprozess hat gerade erst begonnen! Ein effektives Onboarding-Programm sichert den kurz- und langfristigen Erfolg des neuen Mitarbeiters – und damit auch den Erfolg Ihres Unternehmens. Wie wichtig ist das Onboarding ūü§®? Werfen wir einen genaueren Blick auf die Vorteile!

Advantages of employee onboarding
Anna
Geschrieben von Anna Durchf√ľhrungsconsultant
Veröffentlicht am
Aktualisiert am
Lesedauer 5 Minuten

Was ist das Onboarding von Mitarbeitern?

Unter dem englischen Begriff „Onboarding“ (also „an Bord nehmen“) verstehen wir einen Prozess, bei dem ein neuer Mitarbeiter ins Unternehmen integriert wird. Einfach gesagt also die Einarbeitung, auch wenn das Konzept des Onboardings etwas umfassender ist. Zum Onboarding-Prozess gehört auch, den Neuankömmlingen die Fähigkeiten und Informationen zu vermitteln, die sie zu zufriedenen und produktiven Teammitgliedern machen. Man muss auch sagen, dass „Onboarding“ heutzutage auch zu einem Modewort geworden ist.

Onboarding is not the same as orientation

Zu beachten ist: Onboarding ist nicht dasselbe wie eine bloße Einführung. Die Einführung besteht hauptsächlich aus einem „Willkommen im Team“, einer Menge Papierkram und der Vorstellung im Unternehmen – auch das ist wichtig. Onboarding aber geht viel mehr in die Tiefe und sollte sich über Wochen bis Monate hinziehen.

Vorteile des Onboardings von Mitarbeitern

Wir hatten erwähnt dass Onboarding zum Modewort geworden ist; unserer Meinung nach ist Mitarbeiter-Onboarding aber mehr als eine Worthülse. Mitarbeiter-Onboarding legt den Grundstein dafür, dass der neue Angestellte ein engagiertes und produktives Mitglied Ihres Teams wird. Dieser Prozess kommt sowohl dem Unternehmen als auch seinen Mitarbeitern zugute.

Für das Unternehmen:

  1. Höhere Mitarbeiterbindung
    Wer die Fähigkeiten und das Wissen seiner neuen Mitarbeiter an das Unternehmen binden will, muss damit vom ersten Tag an beginnen. Rund 31 % der neuen Mitarbeiter verlassen ihren Arbeitsplatz innerhalb der ersten sechs Monate [1]! Was ist einer der Hauptgründe für den verfrühten Abschied? Ein schlechtes Onboarding-Verfahren! Wenn Sie neue Mitarbeiter mit klaren Erwartungen und den nötigen Hilfsmitteln ausstatten, wenn Sie sich darum bemühen, dass sie sich in ihrer neuen Position wohlfühlen, dann arbeiten sie gerne jahrelang bei Ihnen. Tatsächlich hat Glassdoor herausgefunden, dass Unternehmen mit einem starken Onboarding-Programm die Bindung neuer Mitarbeiter um 82 % erhöhen können [2]!
  2. Höheres Mitarbeiterengagement
    Das Onboarding steht in engem Zusammenhang mit dem Engagement Ihrer neuen Mitarbeiter [3]. Jeder möchte sich bei seiner Arbeit wohl fühlen und dafür geschätzt werden. Wenn Sie von Anfang an in die Entwicklung und den Erfolg Ihrer neuen Mitarbeiter investieren, signalisieren Sie ihnen: "Wir bemühen uns um euch". Im Gegenzug ist es wahrscheinlicher, dass auch Ihre Mitarbeiter dieses Engagement erwidern und sich mit Ihrem Unternehmen und seinen Zielen verbunden fühlen.
  3. Höhere Produktivität
    Je besser und effektiver das Onboarding ist, desto eher kann ein neuer Mitarbeiter Ergebnisse liefern. Beim Onboarding erhalten sie mehr als nur alle Informationen, die sie für Ihre Aufgaben benötigen. Ein guter Onboarding-Prozess hilft neuen Mitarbeitern auch zu verstehen, wie die Unternehmenskultur aussieht, welche Werte das Unternehmen vertritt, wo sein Platz in der Welt ist und wo sie selbst in das Gesamtbild passen. Die Wirkung eines guten Onboarding-Programms ist enorm: Es kann die Produktivität neuer Mitarbeiter um über 70 % steigern [2]!
Onboarding gets new hires feeling connected to other members of the organization

Für die Mitarbeiter:

  1. Höhere Arbeitszufriedenheit
    Die Stärke des Onboarding-Programms korreliert positiv mit dem Grad der Arbeitszufriedenheit der neuen Mitarbeiter [4]. Zu den Faktoren, die zur Arbeitszufriedenheit beitragen, gehören Engagement, soziale Bindungen und ein klares Verständnis der eigenen Rolle. Ein starkes Onboarding-Programm umfasst diese Elemente. Es ist wie ein freundlicher Empfang und hilft den Mitarbeitern, sich geschätzt, respektiert und mit ihren Kollegen und dem Unternehmen verbunden zu fühlen.
  2. Weniger Stress
    Ein umfassendes Onboarding-Programm räumt Unsicherheiten aus dem Prozess aus. Es vermittelt neuen Mitarbeitern alle notwendigen Informationen und Fähigkeiten, um ihre Arbeit zu erledigen, und es setzt klare Erwartungen. Wenn Ihre Neuankömmlinge die Unternehmenskultur, die Regeln und Richtlinien kennenlernen, fällt es ihnen leichter, sich an ihr neues Arbeitsumfeld anzupassen.
  3. Starkes unterstützendes Netzwerk
    Onboarding vermittelt neuen Mitarbeitern ein Verbundenheitsgefühl mit anderen Mitgliedern des Unternehmens. Dadurch trauen sie sich eher Fragen zu stellen. Neue Mitarbeiter scheuen sich nicht um Hilfe zu bitten und wissen, an wen sie sich für Informationen wenden können.

Onboarding ist nur der Anfang! Lesen Sie auch über die Vorteile von Mitarbeiterschulungen im Allgemeinen und darüber, wie Sie neues Personal einarbeiten.

Easy LMS und Mitarbeiter-Onboarding

New hires will appreciate an LMS

Ein Online-LMS ist eine kostengünstige und schnelle Möglichkeit, das Onboarding von Mitarbeitern umzusetzen. Unser System wird Ihnen helfen, alle Materialien an einem Ort zu organisieren. Auch die neuen Mitarbeiter werden es zu schätzen wissen. So können sie nämlich unabhängig und in ihrem eigenen Tempo lernen.

Mit Easy LMS können Sie Kurse für das Onboarding erstellen und dabei Text, Video, Bilder, Anhänge und Audiodateien kombinieren. Sie können verschiedene Tests und Übungsfragen hinzufügen, um das Verständnis der Teilnehmer zu überprüfen. Vergewissern Sie sich mit Prüfungen, dass die Mitarbeiter das Wesentliche gelernt haben. Oder helfen Sie Ihre neuen Personal, mithilfe von mit Assessments mehr über sich selbst zu erfahren. Alles in allem werden Ihre Kurse dazu beitragen, dass sich Ihre neuen Mitarbeiter gut informiert, willkommen und eingebunden fühlen.

Die Academy bietet Ihnen einen zentralen Ort, an dem Sie alle Ihre Tests und Schulungsmaterialien aufbewahren können. Sie können Ihre Inhalte und Mitarbeiter nach Abteilung oder Position aufteilen. So erhalten Ihre Mitarbeiter eine personalisierte Bibliothek, in der sie ihre Fortschritte übersichtlich verfolgen können! 

Profitieren Sie noch heute vom Onboarding mit Easy LMS!

Nützliche Links

    1. BambooHR
    2. Glassdoor
    3. Forbes
    4. The Predictive Index

FAQ: Häufig gestellte Fragen